Springe direkt zu Inhalt

Diversity and Gender Equality

Die Berlin University Alliance entwickelt eine systematische Strategie zur Förderung von Diversität und Diversitätsforschung bei allen Verbundpartnerinnen und setzt diese um.

Langfristig will das Querschnittsthema die führende Position der Verbundpartnerinnen im Bereich Chancengleichheit ausbauen, Diversität verstärkt fördern sowie nachhaltige, diversitätsbezogene und international wettbewerbsfähige Standards innerhalb des Verbunds etablieren.

Kontakt

Dr. Katharina Kinga Kowalski, Koordinatorin Cross-Cutting Themes Diversity and Gender Equality, Teaching and Learning und Internationalization
Tel.: +49 30 / 838-51290
E-Mail: katharina.kowalski@berlin-university-alliance.de

Wenden Sie sich bitte an die aktuelle Vertretung:

Koordination Diversity and Gender Equality (kommissarisch)
Aisha-Nusrat Ahmad
E-Mail: aisha-nusrat.ahmad@berlin-university-alliance.de 

Steering Committee