Springe direkt zu Inhalt

Teaching and Learning

Die Berlin University Alliance plant, die Verbindung von Spitzenforschung und Lehre weiter zu stärken und den Austausch von exzellenten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Studierenden voranzutreiben. Berlin University Alliance Joint Courses and Programs zielen auf die Entwicklung neuer gemeinsamer Studiengänge als Teil des integrierten Forschungsraums des Verbundes. Das Berlin Student Research Opportunities Programx (StuROPX) fördert Studierende mit besonderem Forschungsinteresse und stärkt so die Verbindung zwischen Spitzenforschung und Lehre. Beide Vorhaben ermöglichen den Studierenden einen breiteren Zugang zu den bestehenden Lehrveranstaltungen an allen vier Einrichtungen, eine Teilnahme an neuen Lehrveranstaltungen, die im Bereich Forschung, Wissensaustausch und Forschungsqualität angeboten werden, sowie eine aktive Beteiligung an Forschungsprojekten im Rahmen der Grand Challenge Initiatives.

Steering Committee: Prof. Dr. Hauke Heekeren (Freie Universität Berlin), Prof. Dr. Eva Inés Obergfell (Humboldt-Universität zu Berlin), Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß (Technische Universität Berlin), Prof. Dr. Joachim Spranger (Charité)

Kontakt

Nina Lorkowski, Referentin Student Research Opportunity Programx (StuROPx)
E-Mail: nina.lorkowski@berlin-university-alliance.de