Springe direkt zu Inhalt

Workshop 4

Die eigene Karriere entwickeln

Termin: 18. Februar 2025, 09.00-16.30 Uhr

Trainerin: Kerstin Köhler

In diesem Workshop analysieren und reflektieren die Teilnehmerinnen den Einfluss von geschlechtsbezogenen Rollenerwartungen und Stereotypen auf ihren Führungsalltag mit dem Ziel, einen souveränen Umgang mit möglichen Benachteiligungen am Arbeitsplatz zu entwickeln. Dazu erlernen sie Techniken, den eigenen verbalen und non-verbalen Auftritt als Führungskraft zu gestalten, den eigenen Standpunkt argumentativ gekonnt zu vertreten sowie gelassen und schlagfertig mit Widerständen und Störungen umzugehen.