Springe direkt zu Inhalt

Stellenausschreibung für den Bereich Kommunikation

Die Berlin University Alliance sucht Verstärkung für die Leitung und Koordination der Kommunikation / Bewerbungsende: 11. Juni

News vom 19.05.2021

Im Fokus der Zusammenarbeit der vier Verbundpartnerinnen der Berlin University Alliance (BUA) stehen unter anderem die Erforschung großer gesellschaftlicher Herausforderungen, die Nachwuchsförderung und die Bearbeitung von Fragen der Qualität und Wertigkeit von Forschung in einem integrierten Forschungsraum. Um dieses Aufgabenspektrum und Ergebnisse nach Innen und Außen zu vermitteln sowie den Forschungsstandort Berlin sichtbar zu machen, schreibt die BUA eine Stelle für die Leitung und Koordination der Kommunikation aus. Bewerbungsende ist der 11. Juni 2021.

Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle umfasst unter anderem die Entwicklung einer ganzheitlichen Kommunikationsstrategie, den Aufbau einer in sich stimmigen Marke BUA und die Konzeption, Weiterentwicklung und Betreuung der internen wie externen Kommunikationskanäle der Berlin University Alliance. Das Arbeitsverhältnis für die angegebene Stelle wird zunächst mit der Technischen Universität Berlin geschlossen. Die vollständige Stellenausschreibung ist auf dem Jobportal der Berlin University Alliance zu finden.

27 / 50