Springe direkt zu Inhalt

Stellenausschreibung

Die Berlin University Alliance sucht Verstärkung im Bereich Research Foren / Bewerbungsende 25. September

News vom 14.09.2020

Die Berlin University Alliance sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt „eine*n Referent*in Research Foren“. Die Stelle ist im Objective 2: Fostering Knowledge Exchange angesiedelt. Bewerbungsende ist der 25. September 2020.

Den multidirektionalen Wissensaustausch zwischen den Universitäten und weiteren Akteurinnen und Akteuren sowie Stakeholdern zu stärken, ist der Berlin University Alliance ein besonderes Anliegen. Grundlage dafür ist, dass wissenschaftliche Ideen und Forschungsergebnisse nicht nur nach außen getragen werden, sondern externe Perspektiven und Erfahrungen in die Forschung zurückfließen. Dazu werden in der Maßnahme Research Forums multidirektionale Austauschformate und Kooperationsprozesse konzipiert, entwickelt und begleitet.

Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle umfasst unter anderem die Entwicklung inter- und transdisziplinärer Formate zur Exploration und Begleitung neuer Grand Challenge-Themenkomplexe, die Organisation, Begleitung und Moderation von transdisziplinären Arbeitsgruppen zum Thema Social Cohesion sowie die begleitende Ausarbeitung und Formulierung von Arbeitsprogrammen und Forschungsanträgen. Das Arbeitsverhältnis für die angegebene Stelle wird mit der Technischen Universität Berlin geschlossen. Die vollständige Stellenausschreibung ist auf dem Jobportal zu finden.

6 / 54