Springe direkt zu Inhalt

„Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt" in „Horizont Europa"

19.05.2021 | 09:30 - 12:15

Informationsveranstaltung

Zum Start des neuen EU-Förderprogramms für Forschung und Innovation „Horizont Europa“ lädt die Berlin University Alliance Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Berliner Hochschulen zu Informationsveranstaltungen ein.
Am 19. Mai 2021 geht es gemeinsam mit der Nationalen Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt um das Cluster 6 „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt" in „Horizont Europa".

Im Fokus der Veranstaltung stehen:
Überblick und Hintergrundinformationen zu den Ausschreibungsbereichen („Destinations“) sowie den neuen Partnerschaften der Themenbereiche des Clusters 6, Erfahrungsbericht zur Antragstellung und Koordination in „Horizont 2020“-Verbundprojekten. Die Veranstaltung richtet sich an alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Interesse an der EU-Verbundforschung und den „Horizont Europa“-Themenfeldern des Clusters 6. Grundkenntnisse zu den Rahmenbedingungen des Vorläuferprogramms „Horizont 2020“ werden vorausgesetzt.

Eine Anmeldung ist in Kürze möglich.