Springe direkt zu Inhalt

Stärken stärken – Ressourcenorientierte Führung

Stärken stärken – Ressourcenorientierte Führung

Stärken stärken – Ressourcenorientierte Führung
Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/@fauxels

Ziel

Das Flaggschiffprogramm „Stärken stärken - Ressourcenorientierte Führung“ ermöglicht es den Teilnehmer*innen, gemeinsam mit hochrangigen und international renommierten Trainer*innen ihre eigenen und die Ressourcen ihres Teams zu identifizieren und nutzbar zu machen. Die Teilnehmer*innen lernen, ihre eigenen Stärken zur Begegnung von Herausforderungen im Führungsalltag einzusetzen und die Stärken ihrer Teammitglieder zu erschließen und sinnvoll in die gemeinsame Arbeit einzubringen.

Inhalte

Das Flaggschiffprogramm setzt sich aus dem zweimal im Jahr in Ziethen stattfindenden zweitägigen Workshop, einem halbtägigen Follow-up und einem optionalen individuellen Coaching zusammen.

Ausgewiesene Expert*innen im Bereich Positive Psychologie und Führung führen die Workshops durch. Internationalisierung, kooperative Forschung, mobiles Arbeiten und Lehre – Führung wird zunehmend komplexer. Im Workshop lernen die Teilnehmer*innen,

  • ihre Stärken zu identifizieren,
  • ihre Stärken in ihr Führungshandeln zu integrieren,
  • eigene Ressourcen zu aktivieren,
  • wie sie ihre Leistungsfähigkeit erhalten und steigern.

Die Teilnehmer*innen erfahren in geschützter Atmosphäre, wie sie die Ressourcen und Stärken ihres Teams einsetzen können, um gemeinsame Fragestellungen erfolgreich zu bearbeiten und gesteckte Ziele zu erreichen.

Zielgruppe

Das Programm steht allen interessierten Professor*innen der Berlin University Alliance offen. Die Plätze werden nach Möglichkeit geschlechter- und häuserparitätisch in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Insgesamt stehen acht Plätze zur Verfügung, je zwei für jede an der BUA beteiligten Institution.

Schloss Ziethen

Schloss Ziethen
Bildquelle: Schloss Ziethen GmbH & Co. KG

Termine

Die zweite Durchführung im Programmdurchgang 2022 findet in Schloss Ziethen an den folgenden Tagen statt: 

14. bis 16.09.2022

Bitte reisen Sie bereits gegen 16.00 Uhr am 14.09. an, da wir bereits um 17.30 Uhr mit einem ersten Input in das Programm starten werden. Der Workshop endet am 16.09. gegen 17.00 Uhr.


Weitere Informationen und Anmeldung

Der Anmeldeschluss für den Workshop im September 2022 ist der 12.08.2022. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an: daniela.kleineburhoff@tu-berlin.de

Ihre Ansprechpartnerin für das Flaggschiffprogramm „Stärken stärken – Ressourcenorientierte Führung“ ist Daniela kleine Burhoff.