Nachwuchsförderung

Volles Programm für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Berlin

Nachwuchsförderung ist schon lange eine Gemeinschaftsaufgabe: Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Berliner Universitäten und der Charité – Universitätsmedizin Berlin können in allen Phasen ihrer Karriere von der Promotion bis zur Professur Unterstützung erhalten, dazu zählt auch eine Beratung für Karrierewege außerhalb der Wissenschaft.

In gemeinsamen Graduiertenschulen, die in der ersten Förderlinie der Exzellenzinitiative (2007 bis 2017) ausgezeichnet wurden, Graduiertenschulen, die aus Exzellenzclustern hervorgegangen sind, sowie Graduiertenkollegs und Doktorandenprogramme arbeiten die Verbundpartnerinnen eng zusammen. Das gilt auch für Angebote zur Vernetzung der Promovierenden, Postdoktoranden oder Juniorprofessorinnen und -professoren.

Die Website www.doctoral-programs.de der Einstein Stiftung Berlin ermöglicht die gezielte Suche nach Doktorandenprogrammen in Berlin.

Promotionsportale und Dachorganisationen für Promovierende

Freie Universität Berlin

Humboldt-Universität zu Berlin

Technische Universität Berlin

Charité – Universitätsmedizin Berlin