Springe direkt zu Inhalt

Fragen zum Vertrag als Studentische Hilfskraft

Die X-Tutorinnen bzw. Tutoren werden für 12 Monate als Studentische Hilfskräfte angestellt mit einer monatlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Wenn Sie das Tutorial alleine, d. h. als Einzelperson anbieten, können Sie sich entscheiden, ob Sie für 40 oder für 80 Stunden pro Monat als Studentische Hilfskraft angestellt werden.

Pro Monat erhalten Sie als Studentische Hilfskraft (40h/ Monat) rund 620 Euro.

Alle X-Tutorinnen und Tutoren werden an der Humboldt-Universität zu Berlin als Studentische Hilfskräfte angestellt, unabhängig davon ob Sie an einer anderen Hochschule immatrikuliert sind oder ob Sie Ihr X-Tutorial an einer anderen Hochschule anbieten.

Ja, die Anstellung als studentische Hilfskraft ist sozialversicherungspflichtig.

Diese Frage klären Sie bitte selbst mit Ihrer zuständigen Bafög-Stelle. Soweit wir wissen, dürfen Sie ca. 5.500 Euro pro Jahr verdienen. Als Studentische Hilfskraft dürften Sie etwas über diesem Betrag liegen, was Ihnen dann auf Ihren Bafög-Satz angerechnet wird. Aber wie gesagt, bitte fragen Sie selbst bei Ihrer zuständigen Bafög-Stelle nach.