Springe direkt zu Inhalt

Teilnehmende Studierende

Eine X-Student Research Group umfasst ein studentisches Forschungsteam, das in der Regel aus fünf bis zehn Studierenden besteht. An welche Studierendengruppen sich eine X-Student Research Group richtet, hängt vom jeweiligen Forschungsvorhaben ab. Im Idealfall sollten Bachelor- und Masterstudierende teilnehmen können und Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen willkommen sein.

Geplant ist, dass die Studierenden für ihre Teilnahme an einer X-Student Research Group Studienpunkte im überfachlichen beziehungsweise freien Wahlbereich oder im jeweiligen Studiengang erhalten. Da es sich bei den X-Student Research Groups um ein Pilotprojekt handelt, werden die genauen Modalitäten (Anzahl der Studienpunkte, Anrechenbarkeit etc.) derzeit noch verhandelt.