Springe direkt zu Inhalt

Disclosure: The Language of Confession in New Media

Leiterin: Sonja Pyykkö, John F. Kennedy Institut für Nordamerikastudien, Freie Universität Berlin; Institutionelle Anbindung der X-Student Research Group: John F. Kennedy Institut für Nordamerikastudien, Freie Universität Berlin

Dies ist ein Folgeprojekt einer Forschungsgruppe, die ihre Arbeit im Sommersemester begonnen hat. Während dieses Zeitraums lernten die studentischen Forscherinnen und Forscher durch die Diskussion philosophischer und kritischer Essays im Seminarformat etwas über das Geständnis und entwickelten ein kritisches Vokabular, mit dem sie die Sprache des Geständnisses in einer Reihe von Medien untersuchen konnten. Anschließend begannen die Studierenden mit ihren eigenen Forschungsprojekten, deren Themen von wahren Verbrechen bis hin zu Performance-Kunst reichten. Sie führten digitale Feldforschung auf den wichtigsten neuen Medienplattformen wie Instagram, Twitter, YouTube und Netflix durch, aber auch in unternehmensfremden Bereichen wie unabhängigen Spielestudios und der Kunstwelt. Nach der Wahl eines Themas entwickelten die Studierenden Forschungsfragen und identifizierten geeignete Methoden aus den Bereichen Linguistik, Narratologie, kritische und politische Theorie, Performance und Queer Studies sowie Medien- und Game Studies. Im Wintersemester arbeiten die Studierenden weiter an ihren Forschungsarbeiten und haben ein Redaktionskomitee gebildet, das für die Veröffentlichung der Ergebnisse zuständig ist. Studierende, die sich im Wintersemester bewerben möchten, sollten sich darüber im Klaren sein, dass sich die Mitwirkungsmöglichkeiten weitgehend auf unterstützende Aufgaben wie Layout und Korrekturlesen beschränken und sollten in diesen Bereichen Kompetenz nachweisen. Bitte bewerben Sie sich mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Fähigkeiten und der Art und Weise, wie Sie sich einbringen möchten. Bewerbungen sollten bis zum 20.09.2021 per E-Mail an pyykko@gsnas.fu-berlin.de gesendet werden.

Beginn: 21.10.2021
Termin: donnerstags, 14-16 Uhr

Kontakt: 
E-Mail: pyykko@gsnas.fu-berlin.de