Springe direkt zu Inhalt

Berlin Leadership Academy

.

.
Bildquelle: iStock.com/marchmeena29

Die Berlin Leadership Academy koordiniert die Führungskräfteentwicklung in der Berlin University Alliance, baut sie aus und entwickelt sie weiter, um den Exzellenzverbund als Ganzes zu stärken.

Mit ihrem Angebot richtet sich die Berlin Leadership Academy insbesondere an höhere Führungskräfte der vier Verbundpartnerinnen. Sie unterstützt Führungskräfte dabei, ihre Führungskompetenzen zu stärken und sich mit Kolleginnen und Kollegen im Verbund zu vernetzen. Darüber hinaus wirkt die Berlin Leadership Academy auf die Entwicklung eines gemeinsamen Führungsverständnisses im Verbund hin.

Vier starke Partnerinnen – gemeinsam noch stärker

Die vier Verbundpartnerinnen Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Technische Universität Berlin und Charité – Universitätsmedizin Berlin verfügen jeweils über erfolgreich etablierte Angebote zur Weiterqualifizierung ihrer Führungskräfte. Im Verbund sind viele dieser Angebote nun auch für Führungskräfte aller Partnereinrichtungen zugänglich.

Unsere Angebotsplattform gibt eine Übersicht etablierter Angebote zur Führungskräfteentwicklung der vier Partnerinnen.

Vier neue Flaggschiffprogramme – exzellent führen im Verbund

Zusätzlich wurden für die Berlin University Alliance vier neue Programme zur Führungskräfteentwicklung aufgesetzt, die die Führungskräfte im Verbund hinsichtlich verschiedener Herausforderungen unterstützen und die Vernetzung der Beteiligten fördern.

Weitere Informationen zu den Flaggschiffprogrammen, ihren verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten und den Zielgruppen.

Kontakt

An der Freien Universität Berlin:
Dr. Jana Mahlke
Tel.: 030 838 55610
E-Mail: jana.mahlke@fu-berlin.de 

An der Humboldt-Universität zu Berlin:
Clara Stecklum
Tel.: 030 2093 12838
E-Mail: leadership-programm@hu-berlin.de 

An der Technischen Universität Berlin:
Daniela kleine Burhoff
Tel.: 030 314 70456
E-Mail: daniela.kleineburhoff@tu-berlin.de 

An der Charité – Universitätsmedizin Berlin:
Dr. Mareike Behmann
Tel.: 030 450 543 317
E-Mail: mareike.behmann@charite.de