Springe direkt zu Inhalt

Love Oxford-Berlin Photo Competition

In einem Fotowettbewerb in den Sozialen Medien im Rahmen der Oxford/Berlin Wissenschaftskooperation sind Studierende eingeladen, ihr gesellschaftliches Engagement im Bild festzuhalten

Copyright: Tobias Rosenberg für die Berlin University Alliance

Ob die Hilfe im Repair-Café, der Einsatz bei Students for Future, die Mitarbeit in der Teddyklinik oder die Arbeit als Tutorin oder Tutor: Studierende der drei großen Berliner Universitäten und der Charité haben viele Möglichkeiten, sich gesellschaftlich zu engagieren. Ein gemeinsamer Fotowettbewerb der Berlin University Alliance und der University of Oxford möchte diesen gesellschaftlichen Mehrwert sichtbar machen. In der Love Oxford-Berlin Photo Competition können Studierende eine Reise für zwei Personen in die jeweilige Partnerstadt gewinnen.

Um mitzumachen, müssen die Studierenden zwischen dem 3. und 16. Februar Fotos mit den beiden Hashtags #LoveOXBER und #BerlinUAlliance sowie einem erklärenden Text auf Facebook, Twitter oder Instagram veröffentlichen. Teilnehmen können alle Studierenden der Partnereinrichtungen der Oxford/Berlin Wissenschaftskooperation – University of Oxford, Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Technische Universität Berlin und Charité – Universitätsmedizin Berlin. Die schönsten, kreativsten oder auch interessantesten Fotos werden von einer Jury aus Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der beteiligten Einrichtungen ausgewählt.

Die Erstplatzierten aus Berlin und Oxford gewinnen jeweils eine dreitägige Reise für zwei Personen in die Partnerstadt. Die Reise beinhaltet Flüge, Unterkunft und Taschengeld. Die Gäste aus Oxford werden um den 6. Juni in Berlin sein und können so die große Forschungsvielfalt der Stadt bei der Langen Nacht der Wissenschaften erleben. Die Gewinnerin oder der Gewinner aus Berlin wird zwischen dem 16. und 26. Oktober nach Oxford reisen und beim Science and Ideas Festival 2020 mit einem vielfältigen Programm an Vorträgen, Shows und interaktiven Angeboten dabei sein. Die Begleitperson muss ebenfalls an einer der vier Einrichtungen der Berlin University Alliance immatrikuliert sein. Drei weitere Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten jeweils einen Büchergutschein im Wert von 50 Euro.

Die Love Oxford-Berlin Photo Competition findet im Rahmen der Oxford/Berlin Wissenschaftskooperation zwischen der Berlin University Alliance und der University of Oxford statt.

Mehr erfahren

Teilnahmebedingungen